Naturnahe Gartenvilla in Ingolstadt

Previous slide
Next slide

Intro

In Ingolstadt entstand auf einem Grundstück von 1.600 m² ein großzügiges Einfamilienhaus. Das Grundstück ist begrenzt durch zwei Bachläufe und alten Baumbestand. Das Wohnhaus erstreckt sich über drei Geschosse. Im Keller befindet sich die Tiefgarage, die mehrere Stellplätze, aber auch Lagerräume aufnimmt. Das Erdgeschoss wird von Norden mit einem überdachten Eingang erschlossen und orientiert sich vorwiegend nach Westen mit den Wohn-, Essräumen und einem Schlafbereich.

Fakten

Grundriss

Im Osten befinden sich untergeordnete Räume wie Garderobe, WC und TV-Zimmer. Die Küche und der Wohn-Essraum sind durch Wandscheiben räumlich voneinander getrennt.

Im Obergeschoss befindet sich der Schlafraum mit zweigeteilter Ankleide, sowie ein Hauswirtschaftsraum. Das Bad mit integrierter Sauna am Ende des Flurs öffnet sich nach Süden und Westen. Von der Sauna besteht ein direkter Zugang zur Dachterrasse mit Wasserbecken und Ruhezone.

Weitere Projekte

Wohnnhaus „Mack“

In Oberndorf entstand auf einem Grundstück mit 900 m² ein Einfamilienhaus im schwäbischen Stil. Die Bauherren wünschten sich ein Gebäude, das sich optimal in die Landschaft und die dörfliche Struktur eingliedert. Herzstück des Erdgeschosses ist der gemütliche Kamin, um den

Mehr erfahren

Wasserhochbehälter Schellenberg

Am Schellenberg in Donauwörth zieht seit einiger Zeit ein Gebäude die Blicke der Passanten auf sich, das im Dunkeln geheimnisvoll schimmert. Im Rahmen eines Fassadenwettbewerbs entstand diese besondere Fassade aus Edelstahlblech. Das Leitmotiv für die Fassadengestaltung greift das Element Wasser

Mehr erfahren

Naturnahe Gartenvilla in Ingolstadt

Previous slide
Next slide

Intro

In Ingolstadt entstand auf einem Grundstück von 1.600 m² ein großzügiges Einfamilienhaus. Das Grundstück ist begrenzt durch zwei Bachläufe und alten Baumbestand. Das Wohnhaus erstreckt sich über drei Geschosse. Im Keller befindet sich die Tiefgarage, die mehrere Stellplätze, aber auch Lagerräume aufnimmt. Das Erdgeschoss wird von Norden mit einem überdachten Eingang erschlossen und orientiert sich vorwiegend nach Westen mit den Wohn-, Essräumen und einem Schlafbereich.

Grundriss

Im Osten befinden sich untergeordnete Räume wie Garderobe, WC und TV-Zimmer. Die Küche und der Wohn-Essraum sind durch Wandscheiben räumlich voneinander getrennt.

Im Obergeschoss befindet sich der Schlafraum mit zweigeteilter Ankleide, sowie ein Hauswirtschaftsraum. Das Bad mit integrierter Sauna am Ende des Flurs öffnet sich nach Süden und Westen. Von der Sauna besteht ein direkter Zugang zur Dachterrasse mit Wasserbecken und Ruhezone.

Weitere Projekte

Wohnnhaus „Mack“

In Oberndorf entstand auf einem Grundstück mit 900 m² ein Einfamilienhaus im schwäbischen Stil. Die Bauherren wünschten sich ein Gebäude, das sich optimal in die Landschaft und die dörfliche Struktur eingliedert. Herzstück des Erdgeschosses ist der gemütliche Kamin, um den

Mehr erfahren

Wasserhochbehälter Schellenberg

Am Schellenberg in Donauwörth zieht seit einiger Zeit ein Gebäude die Blicke der Passanten auf sich, das im Dunkeln geheimnisvoll schimmert. Im Rahmen eines Fassadenwettbewerbs entstand diese besondere Fassade aus Edelstahlblech. Das Leitmotiv für die Fassadengestaltung greift das Element Wasser

Mehr erfahren